Leistner Hans GmbH - VORWORT  >> INTELLIGENTE  BESCHICHTUNGSTECHNIK

Leistner Hans GmbH - STARTSEITE

 

 

 

 

 

 

Leistner Hans GmbH - MAILKONTAKTLeistner Hans GmbH - ANFAHRTSKIZZELeistner Hans GmbH - SITEMAPLeistner Hans GmbH - IMPRESSUM / RECHTLICHER HINWEIS / DATENSCHUTZLeistner Hans GmbH - englische Version

 

News / Aktuelles

Das Unternehmen

Kunststoffbeschichten

 

Elektrostatisches Beschichten

 

Wirbelsintern

 

Thermisches Kunststoffpulvern

Thermisches Spritzen

 

Plasmaspritzen

 

Hochgeschwindigkeits-
flammspritzen (HVOF)

 

Pulverflammspritzen

 

Drahtflammspritzen

 

Lichtbogenspritzen

 

Laserspritzen

 

Detonationsspritzen

 

Kaltgasspritzen

Metallographielabor

 

Metallographie

 

Korrosionprüfung

Zertifikate

 

TS 16949

 

ISO 9001

 

ISO 14001

 

EMAS II

 

Umweltpakt Bayern

 

Ökoprofit

 

OHRIS

 

OHSAS

 

SmS

 

GTS

 

ISO 14918

Weitere Leistungen

 

 

 

 

     

    THERMISCHES SPRITZEN


    Das Thermische Spritzen ist ein physikalisches Oberflächenbehandlungsverfahren. Mittels Thermischen Spritzens kann eine Oberflächenbeschichtung metallischer oder nichtmetallischer Art auf beinahe jeden Untergrund aufgetragen werden. Dabei sind die Anwendungsgebiete sehr vielfältig. Sie reichen vom Beschichten von Bratpfannen mit Teflon über das Verschleißschutzspritzen an Baumaschinen bis hin zu Erosionsschutzschichten in der Luft und Raumfahrt.

    Die Geschichte des Thermischen Spritzens kann hier nachgelesen werden.


    Das Thermische Spritzen wird in folgende Hauptverfahren eingeteilt:

    1. Plasmaspritzen
    2. Hochgeschwindigkeitsflammspritzen (HVOF)
    3. Pulverflammspritzen
    4. Drahtflammspritzen
    5. Lichtbogenspritzen
    6. Laserspritzen
    7. Detonationsspritzen
    8. Kaltgasspritzen

    Zur Zeit setzen wir die fett hervorgehobenen Verfahren in unserer Fertigung ein. Welches Verfahren ausgewählt wird liegt einzig an den Eigenschaften, die die Schicht aufweisen soll. Diese Verfahren sind nicht konkurrierend, sondern sie ergänzen sich.

    Unsere sieben Kabinen zum Thermischen Spritzen sind alle als Schallschutzkabinen ausgeführt. Sie besitzen alle eine Abluftmöglichkeit, welche dem höchsten Standart genügt. Unsere Spritzstände sind nach der 4. BImSchV genehmigt. So können wir alle Materialien verspritzen, die angefragt werden.

     

    ECKDATEN


    Beschichtungsabmessungen:

      • Maximale Länge: 5500 mm
      • Maximale Durchmesser: 1200 mm
      • Maximales Stückgewicht: 3200 Kg
      • Flächenabmessungen: LxB 5000x3000 mm

    Darüber hinausgehende Dimensionen bedürfen der Anfrage.


    Losgrößen:

    Einzelstücke / Kleinserien / Großserien

    Anlagentechnik:
    Spritzroboter / Handspritzstand / Rotationsspritzstand / Flächenspritzstand

    Anwendungsspektrum:
    Druckindustrie / Kfz-Industrie / Metallbau / Anlagenbau / Baubranche / Luft- und Raumfahrt / Elektroindustrie / Medizintechnik / Handwerk / Heimanwendungen

    Typische Anwendungsbeispiele:
    Walzen / Wellen / Pumpenwellen / Kolbenstangen / Schubstangen / Erosionsschutzschichten / Haftschichten / Gartentore / Lichtmasten / Förderschnecken / Rollprüfstände / Rakeln

    Das Thermische Spritzen ist in unserem Haus zertifiziert unter anderm nach GTS.
     

     

    Zu den Kapiteln

     Plasmaspritzen HVOF Pulverflammspritzen Drahtflammspritzen Lichtbogenspritzen Laserspritzen Detonationsspritzen Kaltgasspritzen
     

 

 

 

 

 

 

 

Leistner Hans GmbH - MAILKONTAKTLeistner Hans GmbH - ANFAHRTSKIZZELeistner Hans GmbH - SITEMAPLeistner Hans GmbH - IMPRESSUM / RECHTLICHER HINWEIS / DATENSCHUTZLeistner Hans GmbH - englische Version

 

Leistner Hans GmbH - STARTSEITE

Leistner Hans GmbH - VORWORT  >> INTELLIGENTE  BESCHICHTUNGSTECHNIK